Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Sachgebiet Infrastruktur eine/n

Projektingenieur (m/w/d) Eisenbahnwesen

Die HFM Managementgesellschaft für Hafen und Markt mbH wurde aus der Tradition des Frankfurter Hafens im Jahr 2001 als selbständig agierendes Unternehmen der Stadt Frankfurt am Main gegründet. Die HFM besitzt und verwaltet zahlreiche Immobilien und ist für den Betrieb des Frankfurter Binnenhafens als trimodalem Verkehrsknoten und moderner Logistikdrehscheibe zuständig. Mit der Hafenbahn und eigenem Gleisnetz übernimmt die HFM im Hafen die Zustellung der letzten Meile für viele Hafenanlieger. Des Weiteren organisiert die HFM den Betrieb und die Verwaltung der Markthallen, der Sonder- und Wochenmärkte in Frankfurt. Neben der Wahrnehmung der Aufgaben der Gesellschaft liegen auch der Eigenbetrieb Hafen- und Marktbetriebe der Stadt Frankfurt am Main sowie die Unterhaltung der Uferbefestigungen für die Stadt Frankfurt am Main in unserer Verantwortung.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Bearbeitung von Aufgaben der Wartung, Instandhaltung und Modernisierung aller Anlagen der Bahninfrastruktur der Frankfurter Hafenbahn
  • Projektplanung, Ausschreibung, Überwachung und Abrechnung von Bau- und Dienstleistungen
  • Mitwirkung bei der Auswahl, Beauftragung, Steuerung und Überwachung von Ingenieurbüros und Fachfirmen, beim Nachtragsmanagement sowie bei der Kosten-, Termin- und Budgetplanung und -überwachung
  • Abstimmung und Koordination mit Behörden, Versorgungsträgern, Mietern und Dritten.

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Bauingenieurwesen oder Elektrotechnik mit Schwerpunkt im Bereich Eisenbahnwesen
  • mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in den Bereichen Planung, Bau und Instandhaltung von Bahnanlagen bzw. Leit- und Sicherungstechnik
  • Berufseinsteiger sind bei entsprechender fachlicher Ausrichtung ebenfalls willkommen
  • Kenntnisse bei der Überwachung von Baumaßnahmen und Dienstleistungen
  • Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten sowie sehr gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeiten
  • einen routinierten Umgang mit Standardbürosoftware sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen IT-Anwendungen.

Wir bieten Ihnen:

  • Anspruchsvolle Aufgaben und ein vielfältiges und abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet
  • eine unbefristete Vollzeitstelle mit angemessener Vergütung nach TVöD-V
  • betriebliche Altersversorgung bei der Zusatzversorgungskasse der Stadt Frankfurt a. M.
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung verbunden mit einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen kostenfreien Stellplatz
  • eine monatliche Fahrtkostenpauschale.

Weitere Auskünfte erteilen:

Herr Clauß, Tel.: 069 / 212-35198

Herr Poschwatta, Tel.: 069 / 212-35186


Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Diese richten Sie bitte ausschließlich an:

bewerbungen@hfm-frankfurt.de

HFM Managementgesellschaft für Hafen und Markt mbH

Lindleystraße 14, 60314 Frankfurt am Main

Für Rückfragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Leitung Verwaltung & Personal

Sebastian Poschwatta

Tel +49 (0)69-212-35186
Fax +49 (0)69-212-43210
sebastian.poschwatta@hfm-frankfurt.de

Leitung Bau und Infrastruktur

Frithjof Clauß

Tel +49 (0)69-212-35198
frithjof.clauss@hfm-frankfurt.de